Warum Winterreifen nicht im Sommer ?

Bequemlichkeit, Sorglosigkeit und angebliches Sparen sind die Hauptgründe für eine Nutzung von Winterreifen im Sommer. Diese Annahmen können allerdings nicht bestätigt werden. Sobald Winterreifen im Sommer gefahren werden entstehen konstruktionsbedingte Nachteile. In der Regel gilt: Umso wärmer die Temperaturen sind, umso mehr Probleme entstehen.

Folgende Aspekte sprechen gegen eine Nutzung von Winterreifen im Sommer

1. Der Verschleiß

Bei hohen Temperaturen verlieren die Winterreifen immer mehr an Grip und der Verschleiß steigt. Winterreifen werden aus sehr weichen Gummimischungen hergestellt. Dies garantiert, dass die Haftung bei winterlichen Verhältnissen optimal ist. Insgesamt sind die Reifen empfindlicher gegenüber Hitze. Die Abnutzung ist so gut wie garantiert.

2. Lange Bremswege

Winterreifen im Sommer erhöhen das Risiko nicht rechtzeitig bremsen zu können. Teilweise ist der Bremsweg auf einer trockenen Straße um einige Meter länger. Ein Auto mit Sommerreifen befindet sich bereits im Stillstand. Während ein Auto mit Winterreifen noch mit geringer Geschwindigkeit rollt. Wie bereits erwähnt ist die Ursache dafür die Gummimischung. Temperaturen im Plusbereich vermitteln beim fahren ein unsicheres Gefühl.

Abschließende Worte

Generell ist es gesetzlich nicht verboten im Sommer mit Winterreifen zu fahren. Jedoch ist das Risiko für einen Unfall eindeutig höher und andere Verkehrsteilnehmer können behindert werden. Naheliegend ist in diesem Zusammenhang der deutlich höhere Benzinverbrauch. Wer rechtzeitig den passenden Reifen aufziehen lässt, sorgt für die eigene Sicherheit im Straßenverkehr. Alternativ können Ganzjahresreifen montiert werden. Das Material und die Ausstattung sind ein Gemisch und können so im Winter und im Sommer verwendet werden.

Eine Empfehlung kann nicht ausgesprochen werden. Mit den richtigen Reifen zu der passenden Jahreszeit sind Sie auf der sicheren Seite. Vor allen Dingen in Hinblick auf die Unfallprävention. Jeder Mensch ist eigentlich für sich selbst verantwortlich. Noch viel mehr aber für die Mitmenschen in der eigenen Umgebung. Seien Sie Vorbild und fahren mit den richtigen Reifen zu jeder Zeit.