Michelin der Winterreifenprofi

Michelin Winterreifen Test 2014

Michelin gilt als Spezialist in Sachen Winterreifen und besticht durch ausgewogene und sichere Reifen. In seinen Winterreifenprogramm bietet Michelin vier Reifenklassen für PKWs an, die jeweils auf einen Fahrzeugtyp und auf spezielle Anforderungen abgestimmt sind. Der Michelin Alpin 3 etwa ist vor allem für Mittelklassewagen und Van geeignet und überzeugt vor allem bei starker Belastung auf der Autobahn. In den Test der Autofahrerclubs schneidet der Michelin Alpin 3 immer bemerkenswert gut ab. Vom ADAC über den ÖAMTC bis hin zur Zeitschrift „Auto Bild“ werten alle Tester die Winterreifenserie von Michelin als besonders ausgewogen und zuverlässig.

Michelin Winterreifen Angebote

Prädikate wie „sehr gut in allen Disziplinen“ finden sich bei allen Tests. Der ÖAMTC bescheinigt dem Michelin Alpin 3 darüber hinaus die Bestnote beim Verschleiß. Verantwortlich für diese guten Noten ist einerseits die lange Erfahrung von Michelin und andererseits der Einsatz in der Forschung. Seit dem Winter 2007 ist das neue Topmodell der Winterreifenserie von Michelin auf dem Markt. Der Michelin Pilot Alpin ist der Winterreifen für sportliche und leistungsstarke Fahrzeuge. Gegenüber dem Vorgängermodell überzeugt der Michelin Pilot Alpin unter anderem mit einem um 2,8 Meter kürzeren Bremsweg auf nasser Fahrbahn. Das Handling auf Schnee wurde stark verbessert, so dass der Michelin Pilot Alpin ein optimiertes Fahrverhalten auf Schnee bei hoher Beanspruchung garantiert. Das verbesserte Handling wird durch eine um fünf Prozent bessere Beschleunigen auf Schnee ergänzt.

Michelin „besonders empfehlenswert“

Das dritte Modell, der Michelin Primacy Alpin, wird vom ADAC als besonders empfehlenswert eingestuft und eignet sich für Mittel- und Oberklassenlimousinen. Der Micheline Primacy Alpin wurde in den letzten Jahren kontinuierlich weiter entwickelt und überzeugt heute mit noch besserem Grip auf Schneefahrbahn und einem um 1,7 Meter verkürzten Bremsweg auf nasser Fahrbahn. Selbstverständlich hat sich Michelin auch im Allrad- und Offroadsegment einen Platz gesichert. Mit der Michelin Latitude Serie setzt Michelin Maßstäbe in Sachen Sicherheit und Komfort. Ein Winterreifenprogramm für Nutzfahrzeuge und LKWs rundet das Angebot ab.

Michelin setzt vor allem auf die Laufleistung seiner Modelle und demonstriert die Wirtschaftlichkeit und Beständigkeit seiner Winterreifen in einem Wintermarathon. Dabei wurde von der neutralen Prüfinstanz festgestellt, dass Michelinreifen eine um bis zu 38 Prozent höhere Laufleistung haben als vergleichbare Konkurenzprodukte.