Winterreifen von Semperit

Ab Mai 2006 hat der Gesetzgeber im Paragraph 2 Absatz 3a der StVO festgelegt, dass die Ausrüstung von Kraftfahrzeugen den Wetterverhältnissen anzupassen sind. Besonders hervorgehoben wird darin, dass am Fahrzeug geeignete Bereifung aufzuziehen ist. Ein traditionsreicher Hersteller von Winterreifen ist die Firma Semperit. Seit über hundert Jahren fertigt die Firma Fahrzeugreifen sowohl für PKW als auch für LKW. Winterreifen sind zu erkennen an dem Symbol M+S und eventuell an einem Schneeflockensymbol an der Seitenwand. Das Profil muss mindestens 4 mm tief sein. Die Firma Semperit fertigt Winterreifen speziell für Fahrzeuge der Kompaktklasse (Master-Grip), der oberen Mittelklasse und Oberklasse (Speed-Grip) und für Vans, Wohnmobile und Transporter (Van-Grip).

Semperit Winterreifen Angebote

* am 24.05.2017 um 4:57 Uhr aktualisiert

* am 24.05.2017 um 4:56 Uhr aktualisiert

Der Master-Grip ist der Nachfolger des bisher gefertigten Winter-Grip und wird ab Herbst 2008 angeboten. Durch eine neue Mischung eignet sich der Reifen besonders bei niedrigen Temperaturen. Die Netzlamellen-Technik verkürzt den Bremsweg besonders auf vereisten Fahrbahnen. Verbessert gegenüber dem Vorgängermodell ist auch die Aquaplaningsicherheit. Der Reifen wird in 31 Dimensionen von 13 bis 15 Zoll angeboten und ist somit für nahezu jedes PKW-Modell des europäischen Marktes erhältlich. Er ist für eine Geschwindigkeit bis 190 km/h zugelassen.

Der Speed-Grip wurde in seiner Leistung ebenfalls verbessert und ist bereits seit letztem Winter im Handel. Besonders bei Aquaplaning und beim Bremsen auf nassen und schneebedeckten Fahrbahnen verleihen die neuen Netzlamellen Stabilität. Durch neu entwickelte Profilblöcke im Schulterbereich ist das Handling des Fahrzeuges auch auf trockenen Fahrbahnen kein Problem. Der Speed-Grip ist in 47 Dimensionen von 15 bis 18 Zoll erhältlich und für Geschwindigkeiten bis zu 240 km/h zugelassen.

Sowohl auf Schnee- oder Eisfahrbahn wie auch auf nasser oder trockener Fahrbahn überzeugt auch der Van-Grip. Die Leistung gegenüber seinem Vorgänger wurde im Bereich Aquaplaning um zehn Prozent verbessert. Das Flat Belt Konzept vermindert den Profilabrieb um fünf Prozent gegenüber seinem Vorgänger. Angeboten wird der Van-Grip in 19 Dimensionen mit 14, 15 und 16 Zoll und ist für Geschwindigkeiten bis 190 km/h zugelasssen.

Das Aufziehen der Winterreifen sollte bereits vor dem ersten Schneefall erfolgen. Sommerreifen verlieren bereits ab einer Temperatur von unter 7 Grad Celsius beim Anfahren und in der Kurve an Bodenhaftung. Die Produkte der Firma Semperit wurden bei diversen Tests als „empfehlenswert“ bis „sehr empfehlenswert“ eingestuft. Durch die Qualität der Produkte scheint gewährleistet, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden.